BERLIN

Allende-Ehrung

Standort: Hof des DRK-Krankenhauses in der Salvador-Allende-Straße 2-8. Berlin-Köpenick

Künstlerin: Marianne Traub

Errichtung: Herbst 1989

Diese „Allende-Ehrung“ besteht aus zwei Teilen: Die Bronze-Skulptur „Sich schützender Knabe“ symbolisiert das Leid des chilenischen Volkes nach dem Putsch, während die Stele einen Teil der letzten Rede Salvador Allendes als Inschrift trägt. Seine Rede wurde am Tag des Putsches kurz vor seinem Tod live im Radio übertragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s